Positionspapier: Schnellteststrategie endlich konsequent umsetzen!

Hohe Fallzahlen und trotzdem verfrühte Lockerungen ohne vorbereitetes Schnelltestkonzept bei gleichzeitig sich schnell verbreitenden hochansteckenden Virusmutationen und schleppender Durchimpfung haben die dritte Coronawelle begünstigt.

Schnellteststrategie endlich konsequent umsetzen!

 

Hohe Fallzahlen, verfrühte Lockerungen, keine Teststrategie und keine Strategie in der Corona-Politik. Das ist das Ergebnis einer Bundespolitik, welche die Übersicht völlig verloren hat. In Bayern streiten wir bereits seit Oktober 2020 über eine flächendeckende Schnellteststrategie. In punkto regelmäßiges Angebot und flächendeckend hat die Staatsregierung versagt. Wir brauchen eine Testpflicht in Betrieben, verlässlichen und sicheren Präsenzunterricht, eine Absicherung des Kitabetriebs, sichere Unis und Modellregionen mit ausgebautem Testangebot. Unsere Forderungen haben wir in einem Positionspapier zusammengefasst.